Wechseln zu: Navigation, Suche

Grillgemüse


Zutaten 
Paprika, Zuchini, Auverginen, Zwiebel, Knoblauch, Karotten
Zubereitung 
schneiden Sie das Gemüse in kleine Stücke, füllen Sie diese nun in eine mit Olivenöl ausgeriebene feuerfeste längliche Schale (Brotbackform), schieben Sie die weissglühende Köhle nach Aussen und schaffen Sie dadurch eine Mulde in der Mitte der Glut in welche Sie die Schale mit dem Gemüse stellen, das Fleisch können Sie über dem Gemüse garen, Gemüse kurz vor dem servieren mit weissen Balsamico-Essig beträufeln und mit Fleur de Sel würzen